Rückblick Kiwi Sommerwoche

Was für eine Woche! Fünf Tage lang haben wir mit den Piraten Schätze gejagt. Wir sind dafür über Stock und Stein, haben knifflige Rätsel gelöst und haben so manchen mächtigen Gegner besiegt. Schaut mit uns zurück auf DAS Abenteuer des Sommers!

Montag 13.07.2020 / 10.00 Uhr : Die Reise beginnt! Die TN treffen zum ersten Mal auf die berühmt berüchtigte Piratenbande rund um die gefürchteten Seeräuber Noname, Jackie, Medulla und nicht zu vergessen, unsere Piratenmama! Und dann gehts auch schon los, ein Schatz will gefunden werden, doch der Weg dahin ist beschwerlich. In vier Gruppen beginnt eine Spurensuche durch ganz Kradolf-Schönenberg. Unter der glühenden Sommersonne werden Geheimcodes geknackt, Hindernisse mit viel Teamgeist überwunden, bis kurz vor 16.00 Uhr alle Gruppen ihr Ziel und die Beute erreichen. Ein anstrengender aber erfolgreicher erster Tag geht zu Enden.

Dienstag 14.07.2020 / 9.00 Uhr : Heute stehen alle Zeichen auf Spiel und Spass! Die Piratenbande hat ein Spieletournier auf die Beine gestellt. Es testet die Geschicke im Kapplatürme bauen, die Ausdauer bei den Stafetten, die Kreativität beim tanzen und den Teamgeist beim Spinnenfussball. Die TN meistern den Wettkampf mit Bravour und während die Gewinner auserkoren werden, startet zum Abschluss noch eine Runde Werwölfeln.

Dienstag 14.07.2020 / 20.00 Uhr : Piraten haben niemals Feierabend! Erst in der Nacht wirds richtig spannend und so mache sich die TN zusammen mit ihren Familien und der Hilfe einer gefundenen Karte auf zu neuen Abenteuern. Im düsteren Wald müssen die Familien nach Hinweisen auf den nächsten Schatz suchen, doch überall lauern dunkle Gestallten, die versuchen, sie davon abzuhalten. Aber die mutigen Kiwianer lassen sich nicht so leicht stoppen und so befinden sie sich kurz darauf in einem erbitterten Kampf gegen die Wächter des Schatzes. Auch diesen meistern sie beinahe mühelos und so kehren sie zufrieden, und um einen Schatz reicher, ins Kirchenzentrum zurück.

Mittwoch 15.07.2020 / 20.00 Uhr : Nach den Anstrengungen des letzten Tages ist heute Faulenzen angesagt. Alle zusammen geniessen wir ein paar nostalgische Stunden mit Pippi im Taka-Tuka Land und knabbern süss/salziges Popcorn.

Donnerstag 16.07.2020 / 14.00 Uhr : Aus ists mit dem Entspannen, auf in den nächsten Kampf! Im nahe gelegenen Wald hortet eine gegnerische Piratenbande einen weiteren Schatz. Die TN müssen sich aufteilen und in vier Gruppen angreifen. Mit den erbeuteten Geld können sie sich Material für eine eigene Burg kaufen, denn nur wenn sie eine Burg haben, einen sicheren Hafen, sind sie vor den fremden Piraten und den gegnerischen Gruppen sicher. Es beginnt zu regnen, die Mücken stechen doch nichts mindert den Kampfgeist unserer Kiwis. Dann endlich wird die Piratenfestung gestürmt und der Marshmallowschatz erobert. Nach diesem süssen Festmal geht es etwas verspähtet zurück nach Hause.

Freitag 17.07.2020 / 14.00 Uhr : Der Finale Tag ist angebrochen. Das ist jedoch kein Grund zum traurig sein, denn was können Piraten neben dem Schätze jagen und Faulenzen am besten? Richtig! Feiern! Also machen sich alle gut gelaunt auf zur Friedenslinde, wo getanzt, gesungen und gewärwölfelt wird was das Zeug hält. Auch die traditionelle Schokobanane darf an so einem Abschluss nicht fehlen. Um 16.00 Uhr verabschieden sich die wilden Piraten mit einem lautstarken „Uh Alele“ und machen sich auf, zurück zu den sieben Weltmeeren.

Wir hoffen, euch hat die Kiwi-Sommerwoche genau so viel Spass und Freude bereitet wie uns! Jetzt wünschen wir euch erholsame Sommerferien und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen am 15. August in der nächsten Gruppenstunde! Herzlichst, euer Kiwi-Leitungsteam!