Rückblick Kiwi Sommerwoche

Was für eine Woche! Fünf Tage lang haben wir mit den Piraten Schätze gejagt. Wir sind dafür über Stock und Stein, haben knifflige Rätsel gelöst und haben so manchen mächtigen Gegner besiegt. Schaut mit uns zurück auf DAS Abenteuer des Sommers!

Montag 13.07.2020 / 10.00 Uhr : Die Reise beginnt! Die TN treffen zum ersten Mal auf die berühmt berüchtigte Piratenbande rund um die gefürchteten Seeräuber Noname, Jackie, Medulla und nicht zu vergessen, unsere Piratenmama! Und dann gehts auch schon los, ein Schatz will gefunden werden, doch der Weg dahin ist beschwerlich. In vier Gruppen beginnt eine Spurensuche durch ganz Kradolf-Schönenberg. Unter der glühenden Sommersonne werden Geheimcodes geknackt, Hindernisse mit viel Teamgeist überwunden, bis kurz vor 16.00 Uhr alle Gruppen ihr Ziel und die Beute erreichen. Ein anstrengender aber erfolgreicher erster Tag geht zu Enden.

Dienstag 14.07.2020 / 9.00 Uhr : Heute stehen alle Zeichen auf Spiel und Spass! Die Piratenbande hat ein Spieletournier auf die Beine gestellt. Es testet die Geschicke im Kapplatürme bauen, die Ausdauer bei den Stafetten, die Kreativität beim tanzen und den Teamgeist beim Spinnenfussball. Die TN meistern den Wettkampf mit Bravour und während die Gewinner auserkoren werden, startet zum Abschluss noch eine Runde Werwölfeln.

Dienstag 14.07.2020 / 20.00 Uhr : Piraten haben niemals Feierabend! Erst in der Nacht wirds richtig spannend und so mache sich die TN zusammen mit ihren Familien und der Hilfe einer gefundenen Karte auf zu neuen Abenteuern. Im düsteren Wald müssen die Familien nach Hinweisen auf den nächsten Schatz suchen, doch überall lauern dunkle Gestallten, die versuchen, sie davon abzuhalten. Aber die mutigen Kiwianer lassen sich nicht so leicht stoppen und so befinden sie sich kurz darauf in einem erbitterten Kampf gegen die Wächter des Schatzes. Auch diesen meistern sie beinahe mühelos und so kehren sie zufrieden, und um einen Schatz reicher, ins Kirchenzentrum zurück.

Mittwoch 15.07.2020 / 20.00 Uhr : Nach den Anstrengungen des letzten Tages ist heute Faulenzen angesagt. Alle zusammen geniessen wir ein paar nostalgische Stunden mit Pippi im Taka-Tuka Land und knabbern süss/salziges Popcorn.

Donnerstag 16.07.2020 / 14.00 Uhr : Aus ists mit dem Entspannen, auf in den nächsten Kampf! Im nahe gelegenen Wald hortet eine gegnerische Piratenbande einen weiteren Schatz. Die TN müssen sich aufteilen und in vier Gruppen angreifen. Mit den erbeuteten Geld können sie sich Material für eine eigene Burg kaufen, denn nur wenn sie eine Burg haben, einen sicheren Hafen, sind sie vor den fremden Piraten und den gegnerischen Gruppen sicher. Es beginnt zu regnen, die Mücken stechen doch nichts mindert den Kampfgeist unserer Kiwis. Dann endlich wird die Piratenfestung gestürmt und der Marshmallowschatz erobert. Nach diesem süssen Festmal geht es etwas verspähtet zurück nach Hause.

Freitag 17.07.2020 / 14.00 Uhr : Der Finale Tag ist angebrochen. Das ist jedoch kein Grund zum traurig sein, denn was können Piraten neben dem Schätze jagen und Faulenzen am besten? Richtig! Feiern! Also machen sich alle gut gelaunt auf zur Friedenslinde, wo getanzt, gesungen und gewärwölfelt wird was das Zeug hält. Auch die traditionelle Schokobanane darf an so einem Abschluss nicht fehlen. Um 16.00 Uhr verabschieden sich die wilden Piraten mit einem lautstarken „Uh Alele“ und machen sich auf, zurück zu den sieben Weltmeeren.

Wir hoffen, euch hat die Kiwi-Sommerwoche genau so viel Spass und Freude bereitet wie uns! Jetzt wünschen wir euch erholsame Sommerferien und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen am 15. August in der nächsten Gruppenstunde! Herzlichst, euer Kiwi-Leitungsteam!

Kiwi – Sommerwoche

Wie ihr bereits wisst, können wir dieses Jahr nicht wie gewohnt ins Zeltlager fahren. Das hält uns aber nicht davon ab, ein paar unvergessliche Tage miteinander zu verbringen! Gemeinsam werden wir die Highlights eines Lagers erleben und natürlich ist vom Openair-Kino über die Nachtübung bis zum Schlussabend alles dabei. Am 13.07.2020 startet unsere Sommerwoche. Wir laden euch herzlich dazu ein, mit uns in die Welt der Piraten einzutauchen. Es erwartet euch eine Zeit voller Spiel und Spass!

Montag: Dorfrallye 10:00-16:00 (Bitte kalten LUNCH und Getränkeflasche mitbringen)

Hier startet unser kleines Piratenabenteuer. Einen ganzen Tag lang sind wir quer durch unser Dorf unterwegs. Wir werden Rätseln auf den Grund gehen und viele tolle Dinge erleben.

Dienstag: Spieletournier 09:00-11:30

Spiele machen wir in jedem Lager sehr gerne. Deshalb darf das auch in unserer Sommerwoche nicht fehlen. Einen ganzen Morgen lang, werden wir uns an Spielen aller Art probieren.

Dienstagabend: Familien Nachtabenteuer 20:00- 23:00

Zu diesem Anlass ist die ganze Familie herzlich eingeladen. Alle Familien zusammen werden wir ein aufregendes Abendgame erleben. Seid ihr bereit, euch zu gruseln? 😉

Mittwoch: Openair- Kino 20:00-22:00

Wir werden es uns gemütlich machen und alle zusammen einen Piratenfilm ansehen.

Donnerstag: Geländegame 14:00-17:00

An diesem Nachmittag stürzen wir uns wieder so richtig ins Seeräuberleben. Es wird aufregend, spannend und vielleicht auch ein wenig anstrengend. Wir sind einen ganzen Nachmittag draussen in der Natur.

Freitag: Abschlussparty 14:00-16:00

Hier wird unsere Sommerwoche auch schon wieder zu Ende gehen. Darum wollen wir alle zusammen noch einen letzten Nachmittag verbringen und die Zeit mit Werwölfeln, singen und tanzen noch einmal so richtig geniessen!

Wenn auch ihr Lust habt, ein paar tolle Tage mit uns zu verbringen, dann meldet euch doch bitte hier an! Ihr könnt euch für einzelne Tage anmelden oder aber auch die komplette Woche mit uns zusammen Abenteuer bestreiten, da seid ihr völlig frei. Informiert eure Freunde und nehmt sie mit auf eine unvergessliche Reise! Wir bitten euch, immer eine eigene Getränkeflasch mit zu bringen. Ausserdem dürfen wir auf Grund der Hygienevorschriften momentan nicht wie gewohnt kochen und gemeinsam Zvieri essen. Deshalb kommt doch immer bereits gut verpflegt oder nehmt einen kleinen Snack mit. Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Michelle Schoch wenden:
Tel.: 077 490 59 61 Mail: migi.s@bluewin.ch           

Wir freuen uns auf ein paar piratige Tage mit euch! Ahoii!

Euer Kiwi-Leitungs Team

Sommerwoche statt SoLa 2020

Die Entscheidung ums Sommerlager 2020 ist gefallen. Wir haben im Team diskutiert, Pro und Kontra gegeneinander abgewägt und uns schlussendlich einstimmig entschieden, dass wir unser Piraten Lager absagen. Dies vor allem auf Grund der riesigen Verantwortung, die wir in einem normalen Lager schon tragen und die mit den jetzigen Umständen noch grösser ist. Wir möchten euch und den Kids jedoch ein Alternativprogramm anbieten. In Planung sind sicher 6 Anlässe in der Lager Woche, an denen wir das Kiwi und die Lagerstimmung aufleben lassen möchten. Wir danken für euer Verständnis und freuen uns euch am 27.06 bei uns begrüssen zu dürfen. Da erfahrt ihr dann auch genaueres zum Programm. Wir bitten euch dringend am Elternnachmittag Teil zu nehmen. Dieser Austausch ist uns als Scharleitung sehr wichtig. Für weitere Fragen wie immer gerne bei Michelle Schoch (077 490 59 61) melden. Bis bald👋🏻

Für unsere Kiwi-Sommerwoche könnt ihr euch hier schon einmal anmelden 🙂

Bastelideen gegen Langeweile ;)

Leider können wir auf Grund der aktuellen Lage keine Gruppenstunden durführen. 🙁 Damit euch Zuhause nicht die Decke auf den Kopf fällt und eure Kreativität auch in diesen Zeiten nicht zu kurz kommt, hat die Jubla Schweiz einen Hashtag ins Leben gerufen.


Quellbild anzeigen

So werden die tollen Bastelideen, Spielkreationen und Challenges aller Scharen der Schweiz auf einer Plattform gesammeln. Somit präsentieren wir euch hiermit #jublazuhause und wünschen euch jede Menge Spass beim ausprobieren! 😉 Auf das wir bald wieder alle zusammen im Kiwi kreativ sein können!

Haltet durch!

Update zum Coronavirus

Stand 13.05.2020

Quellbild anzeigen

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus und der Empfehlung des Bundes & der Jubla Schweiz, haben wir uns entschieden, alle Jubla-Aktivitäten bis vorerst 07. Juni ausfallen zu lassen. Das bedeutet, dass wir dieses Jahr auch auf unser Vakiweekend bzw. auf unser Biwak Wochenende verzichten müssen. Glücklicherweise sieht es momentan jedoch danach aus, dass wir ab dem 08. Juni wieder Gruppenstunden durchführen dürfen. Wir werden weiter informieren und danken für euer Verständnis. Für offene Fragen steht euch die Scharleitung jederzeit zur Verfügung. Bleibt gesund! Weitere Info gibt es laufend auf: http://jubla.ch/corona

Rückblick Kiwi-Brunch 23.02.2020

Am Sonntag 23.02.2020 war es wieder so weit, unser alljährlicher Kiwi-Brunch stand an! Schon um 9.00 Uhr wuselten die Kiwi-Leiter geschäftig hin und her, schnitten herrlich duftenden Zopf auf, richteten prächtige Käse und Fleischplatten und dekorierten den Speisesaal festlich. Während drei der Leiter ab 9.30 Uhr im Gottesdienst einige ihrer Eindrücke zum Thema Streiten im Kiwi teilten, hiessen die übrigen Leiter, sowie unser Altleiterverein, welcher den Brunch in diesem Jahr organisiert hatte, die ersten frühen Gäste willkommen. Um 10.30 Uhr wurde das Frühstücksbuffet dann endlich eröffnet. Es herrschte full house, es roch nach Kaffee, frischem Gebäck und kross gebratenem Speck. Die Stimmung war fröhlich gelöst, man plauderte und genoss ganz einfach ein paar gemütliche Stunden mit Freunden, Verwandten und Bekannten bei einem leckeren Frühstück. Gegen 14:00 Uhr verabschiedeten sich dann die letzten Besucher mit zufriedenem Lächeln und wohlig gefüllten Bäuchen. Aus Leitersicht war der Brunch auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg! Herzlichen Dank an alle Gäste, unserem Altleiterverein & allen anderen fleissigen Helfern die uns diesen tollen Anlass ermöglicht haben. Bis im nächsten Jahr! 😉

Sommerlager 2020

Steck dä Chopf ned in Sand, mir reised is Pirateland!

Quellbild anzeigen

Ahoii ihr Landratten! Schon mal was von Piraten gehört? Jaaa es gibt sie noch! Wir sind die Schrecken der Meere, wild, unerschrocken und immer auf der Jagd nach dem nächsten grossen Goldschatz. Leider waren unsere Beutezüge in letzter Zeit nicht gerade erfolgreich. Kein Gold, keine Edelsteine, nur ein paar lausige Flaschen Rum haben wir erbeutet. Wenn das so weitergeht lässt uns unsere Chefin, unsere berühmt berüchtigte Kapitänin Medusa, alle über die Planken gehen! Dann sind wir Fischfutter, beim Klabautermann! Deshalb brauchen wir euch! Im Sommer segeln wir weiter und wir haben noch Platz an Bord. Gemeinsam mit euch erobern wir die sieben Weltmeere und werden endlich reich!

Also, wenn du genau so tüchtig, wild und mutig bist wie wir, wenn du gerne unter dem Sternenhimmel übernachtest, am Lagerfeuer alte Seemannslieder grölst und grossen Schätzen nachjagst, bist du bei uns genau richtig! Umso mehr Matrosen wir an Bord haben, umso grösser ist die Chancen auf fette Beute. Darum motivier deine Freunde, sich uns anzuschliessen und Teil der grössten und mächtigsten Piratenbande der Welt zu werden!

Am 11.07.2020 stechen wir in See und kehren dann am 18.07.2020 in unseren Heimathafen zurück. Das Abenteuer kostet 160 CHF pro Teilnehmer und 120 CHF für jedes weitere Kind einer Familie. Am 25. April findet für eure Eltern ein Informationsnachmittag statt, während ihr und eure Freunde an einem Scharanlass teilnehmen dürft.

Ayee! Nichts wie los und bis am 14.06.2020 anmelden! Am besten direkt beim Kapitän (Tabea Svabenik) 078 910 66 61 oder tabea@svabi.ch oder hier auf unserer Homepage. Denn dann heisst es schon bald: Klar Schiff, Segel setzten und Kurs in Richtung Goldschatz! Bis dahin: Ohren steiff halten Kameraden! Wir freuen uns auf DICH!

WALDWEIHNACHTEN 2019

Bitte kommt und feiert mit uns!

GERNE BEGRÜSSEN WIR AUCH EURE OMAS, OPAS, GOTTIS, GÖTTIS UND NATÜRLICH AUCH ALLE ANDEREN VERWANTEN DIE IHR GERNE DABEI HÄTTED.

SAMSTAG, 07. Dezember
Treffpunkt im Kirchenzentrum Kradolf
Um 17.00 Uhr

Wie immer verbringen wir ein paar besinnliche Stunden zusammen bei Fondue, Keksen und weihnachtlichen Liedern. Also packt euch warm ein und denkt daran, dass wir auch ein paar Schritte gehen werden. 
An- und Abmeldungen bis zum 1. Dezember: Bei Silas Brander 079 280 46 79

Wir freuen uns auf euch!

Hallöchen ihr Kiwis!

So schnell vergehen die Sommerferien, seit unserem Alster ist bereits ein ganzer Monat vergangen, könnt ihr das glauben?

Doch jedes Ende bedeutet auch einen Neuanfang. Am 17.08.2019 dürfen wir euch frisch erholt in die neuen GS Gruppen begrüssen. Wie immer treffen wir uns um 14.00 Uhr im KiZe in Kradolf. Bitte zieht euch wie gewohnt wetter- und kiwigerecht an. Esst doch genügend Zmittag, damit ihr bis 16.00 Uhr durchhaltet, dann endet unsere Gruppenstunde nämlich. Für Getränke sorgen wir.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir das eine oder andere Gesicht aus dem Lager bei uns in den Gruppenstunden begrüssen dürfen. Auf unsere altbekannten Kiwianer freuen wir uns sowieso. 😉 Gerne dürft ihr jetzt am Anfang eines neuen Schul- und Kiwijahr auch eure neuen (und natürlich auch alten) Klassengspändli mitbringen.

Bis bald ihr Lieben!

Euer KIWI-Leitungsteam

Bei Fragen und Anregungen meldet euch doch bitte bei Michelle Schoch unter: migi.s@bluewin.ch / WhatsApp: 077 490 59 61

Rückblick SoLa 2019 „Filmriif“

In der 2. Sommerferienwoche trafen sich die Kinder vom Kiwi zu einem weiteren Kiwi-Abenteuer. Unsere Reise führte uns nach Hugelshofen mit 37 Kindern. Der Regisseur und seine Kamerafrau benötigten die Hilfe der Kindern um den berühmten Oskar zu gewinnen. Die Kinder tauchten jeden Tag neu in verschiedene Filmgenre ein, von romantischen Liebesdramen bis hin zu magischen Fantasy-Geschichten. Verknüpft mit Geländespiele, Spiele mit Köpfchen, Teamgeist Förderung, Sportaktivitäten und Prophyl Blöcken. Das Programm erlebten sie auf Wiesen, in Wäldern oder auf Wanderungen und erholten sich Nachts in ihren Zeltern. Die Kinder haben viele Erfahrungen gesammelt, ihre Kreativität entdeckt, neue Freundschaften geschlossen und die Natur erlebt.Nun bleiben nur Erinnerungen an ein weiteres unvergessliches KIWI-Lager mit vielen neuen Geschichten für eine weitere Woche am Lagerfeuer.